• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Steckbrief, Bilder und Fakten

Elefant

Elefant vor dem Kilimandscharo

Elefant vor dem Kilimandscharo (Foto: Prasanth Aravindakshan | Shutterstock)

Hier erfährst Du alles über den Elefant:

Was ist ein Elefant?

Der Elefant ist das größte Landtier, dass heute auf der Erde lebt. Er gehört zu den Säugetieren und Pflanzenfressern. Elefanten besiedeln Savannen, Wälder und Halbwüsten Asiens und Afrikas. Die prominentesten Vertreter sind der Afrikanische Elefant, der Asiatische Elefant und der Waldelefant.

Das markanteste Merkmal des Elefanten ist sein langer Rüssel, der eine Verlängerung der Nase darstellt. Elefanten sind sozial und leben in Herden. Mammute waren die Vorfahren der heutigen Elefanten und besiedelten schon vor 5,7 Millionen Jahren diesen Planeten.

Elefant Steckbrief

Schwimmender Elefant Unterwasser

Schwimmender Elefant Unterwasser (Foto: Willyam Bradberry | Shutterstock)

Elefant Steckbrief
NameElefant
OrdnungRüsseltiere
FamileElefanten
wissenschaftlicher NameElephantidae
GeschwindigkeitDurchschnitt: 1,5 km/h
Höchstgeschwindigkeit: ca. 25 km/h
Im Wasser: 2-3 km/h
Gewicht2.000 kg = 4,0 Tonnen (Waldelefant)
5.500 kg = 5,5 Tonnen (Asiatischer Elefant)
6.500 kg = 6,5 Tonnen (Afrikanischer Elefant)

weibliche Tiere wiegen etwa die Hälfte.
Größe2,1 - 2,4 m (Waldelefant)
2,2 - 2,7 m (Asiatischer Elefant)
2,2 - 2,8 m (Afrikanischer Elefant)
Populationca. 150.000 (Waldelefant)
ca. 350.000 (Afrikanischer Elefant)
ca. 30.000 (Asiatischer Elefant)
Lebenserwartung60 -70 Jahre
VerbreitungsgebietAsien
Afrika
Indien
LebensraumSavannen
Regenwälder
Halbwüsten
Revierbis 100 Quadradkilometer (Wald)
bis 10.000 Quadratkilometer (Halbwüste)
Tragzeit600-660 Tage
Wurfgröße1
Geschlechtsreife10-20 Jahre
ErnährungPflanzenfresser
SozialverhaltenHerdentiere
TagesrhythmusTag- und Nachttiere

Bilder von Elefanten

Interessante Fakten über Elefanten

Essen als Job: Elefanten verbringen bis zu 60 Prozent ihrer aktiven Zeit mit der Nahrungsaufnahme.
Schlaf: Elefanten schlagen im Stehen. Die Schlafzeit beträgt etwa 4 Stunden. Dabei erreichen die Tiere aber nicht oder nur selten die Tiefschlafphase (REM).
Gang: Elefanten laufen im sogenannten „Passgang“. Die rechten und die linken Beine bewegen sich jeweils gleichzeitig. Es sind immer zwei Beine am Boden.
Kinder spielen mit einem Baby-Elefant

Kinder spielen mit einem Baby-Elefant (Foto: SantiPhotoSS | Shutterstock)

Dein Kommentar:
« Wie sieht der ideale Urlaub für Schützen aus?
» Freundschaft – Worauf kommt es beim Zwilling an?