• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Sternzeichen

Freundschaft – Worauf kommt es beim Zwilling an?

Zwillinge sind tolle Freunde

Zwillinge sind tolle Freunde (Foto: Rido81 | Bigstock)

Worauf man in einer Freundschaft mit einem Zwilling achten muss, was Menschen mit diesem Sternzeichen wichtig ist und was man auf keinen Fall riskieren darf.

Lesezeit: 3 Minuten

Freundschaften sind den Zwillingen sehr wichtig. Sie haben meist einen sehr großen Bekanntenkreis und sind immer bereit, neue Menschen kennenzulernen. Sie zeigen sich nahezu jedem Menschen gegenüber offen und akzeptieren auch, wenn jemand einen anderen Standpunkt vertritt als sie selbst.

Ihm ist es wichtiger, dass jemand ehrlich zu ihm ist, als dass er ihm nach dem Mund redet. Zwillinge pflegen Freundschaften sehr gut. Dauert es ihnen zu lange bis sich ein Freund meldet, dann nehemn sie selbst den Hörer in die Hand und rufen an.

Zwillinge sind extrem spontan

Zwillinge sind sehr spontan, daher muss jederzeit damit gerechnet werden, dass der Freund unangekündigt vor der Haustür steht, weil er gerade Lust hat, einen Film in Gesellschaft zuschauen. Ein lustiger Abend ist damit immer gesichert.

Umgekehrt ist das ebenso möglich. Ein Zwilling wird sich immer über unangemeldeten Besuch freuen. Er sieht das absolut gelassen und fühlt sich nie gestört. Für seine Freunde ist er auch bereit, eine angefangene Arbeit zu unterbrechen. Ähnliches erwartet er auch von seinen engsten Freunden.

Zwillinge sind gute Gesprächspartner

Wer aktive Hilfe oder einen Gesprächspartner braucht, ist bei einem Zwilling genau richtig. Er wird immer einspringen, wenn es etwas zu erledigen gibt.

Er ist sogar bereit, Geld zu verleihen, sofern es seine finanzielle Situation erlaubt. Hier ist es allerdings ganz wichtig, eingehaltene Abmachungen dann auch einzuhalten. Er wird nicht ständig daran erinnern, erwartet aber, dass er das Geld zum vereinbarten Zeitpunkt auch zurückbekommt.

Lügen sind das Ende der Freundschaft

Wirklich enttäuscht ist ein Zwilling, wenn er belogen oder hintergangen wird. Ist das Verhältnis erst einmal belastet, wird es schwer, es wieder zu kitten. Zwillinge können durchaus verzeihen, aber sie werden niemals vergessen. Gut möglich, dass die Freundschaft nicht komplett zerbricht, aber das Vertrauensverhältnis wird für immer gestört bleiben.

Wer einen Zwilling hintergeht, ist ihn los

Mit Betrug kommt der Zwilling überhaupt nicht zurecht. Ist er in einer Beziehung und wird vom Partner betrogen, so wird er sich sehr wahrscheinlich lösen, auch wenn die Liebe noch so groß ist. Es wird eine Zeit brauchen, bis er sich davon erholt.

Er ist niemand, der solche Niederschläge locker wegsteckt, dafür ist er viel zu gefühlvoll. Wer sich also für einen Zwilling entscheidet, sollte sich im Klaren sein, dass der die Beziehung sehr ernst nimmt.

Bist Du Zwilling? Oder hast Du einen als Freund? Mit welchen Sternzeichen hast Du gute Erfahrungen in der Freundschaft gemacht?

Schreib uns Deine Erfahrungen, Ergänzungen und Fragen – direkt unter diesem Artikel, in den Kommentaren. Du hilfst damit auch anderen Lesern.

Sternzeichen WidderSternzeichen StierSternzeichen ZwillingeSternzeichen Krebs
Sternzeichen LöweSternzeichen JungfrauSternzeichen WaageSternzeichen Skorpion
Sternzeichen SchützeSternzeichen SteinbockSternzeichen WassermannSternzeichen Fische


Dein Kommentar:
« Elefant