• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Sternzeichen und Reisen

Wie sieht der ideale Urlaub für Schützen aus?

Reisen mit Schützen

Schützen geben auf Reisen gern den Ton an (Foto: nd3000 | Bigstock)

Was Schützen im Urlaub wichtig ist, worauf man achten muss, wenn man zusammen mit Menschen dieses Sternzeichens verreist und warum das auch eine Herausforderung sein kann.

Lesezeit: 3 Minuten

Schützen haben einen engen Bezug zu ihrer Heimat, dennoch zieht es sie immer wieder in die Ferne. Sie wollen Abenteuer erleben und die Welt entdecken.

Inlandsreisen sind für Schützen keine richtigen Reisen

Kleine Reisen innerhalb des eigenen Landes macht der Schütze zwar gerne mit, aber eher um sich vom Alltag abzulenken und um etwas zu haben, wovon er berichten kann. Das ist für ihn dann aber kein richtiger Urlaub, sondern nur eine nette Freizeitbeschäftigung.

Schützen wollen möglichst weit weg

Wenn Schützen reisen, dann in möglichst weit weg. Großstadtrubel in New York, Safari in Afrika oder Touren durch das australische Outback sind genau das Richtige für ihn, denn hier kann er das Leben in vollen Zügen auskosten und etwas Spannendes erleben.

Am besten nimmt er sich dafür gleich ein paar Wochen frei, um wirklich alle Facetten des jeweiligen Landes kennenzulernen. Es hält ihn nicht an einem Ort, sondern er will die Gegend erkunden, kulturelle Stätten besichtigen und die kulinarischen Spezialitäten kosten.

Schützen probieren gerne neue Dinge

Er scheut sich nicht, Dinge auszuprobieren, die er noch nicht kennt, und ist bereit, sich den Begebenheiten des Landes anzupassen. Doch auch ein Urlaub in Spanien, Frankreich oder Italien sind für den Schützen sehr erholsam.

Hier mischt er gerne Erholung mit Erlebnis. Einen Tag gemütlich am Strand Cocktails trinken und im Meer baden sind für ihn durchaus angenehm, aber am nächsten Tag möchte er in die nächste Stadt, um sich auf dem Markt landestypische Produkte zeigen zu lassen. Gerne besucht er auch botanische Gärten, Zoos oder andere Freizeitattraktionen.

Schützen sind akribische Vorbereiter

Schützen bereiten sich gut auf den Urlaub vor. Sie lesen vorher Reiseführer und informieren sich ausführlich darüber, was am Urlaubsziel alles möglich ist. Sie planen, was sie alles besuchen möchten, sind dabei aber klug genug, um sich genug Freiräume zu lassen, um auf spontane Ideen und Inspirationen reagieren zu können.

Wenn es vor Ort Veranstaltungen am Abend gibt, so wird sich der Schütze am Tag ausruhen und wenig kräftezehrende Aktivitäten planen, damit er dann die Nacht zum Tag machen kann. Er kauft vorher noch keine Eintrittskarten, somit bleibt er stets flexibel.

In einer Gruppe ist der Schütze immer der „Reiseleiter“

Am liebsten reist der Schütze mit der Familie oder mit Freunden. Er ist selten allein unterwegs. In der Gruppe übernimmt der Schütze gerne die Führung und hat immer viele Vorschläge parat, was alles unternommen werden kann. Da er sich ja bereits im Vorfeld gut informiert hat, kann er dann mit seinem Wissen glänzen.

Zu jeder Statue oder jedem Bauwerk hat der Schütze etwas zu erzählen. Wer sich darauf einlässt, dem Schützen die „Reiseleitung“ zu überlassen, der wird mit ihm viel Spaß erleben. Wer hingegen lieber eigene Wege gehen möchte, kann nicht erwarten, dass der Schütze von seinem Plan abrückt.

Bist Du schon mal mit einem Schützen verreist? Wie was das? Gab es Probleme?

Oder bist Du selbst Schütze? Was hast auf Deinen Reisen erlebt?

Schreib uns Deine Erfahrungen, Ergänzungen und Fragen – direkt unter diesem Artikel, in den Kommentaren. Du hilfst damit auch anderen Lesern.

Sternzeichen WidderSternzeichen StierSternzeichen ZwillingeSternzeichen Krebs
Sternzeichen LöweSternzeichen JungfrauSternzeichen WaageSternzeichen Skorpion
Sternzeichen SchützeSternzeichen SteinbockSternzeichen WassermannSternzeichen Fische


Dein Kommentar:
« Worauf sollte man in einer Freundschaft mit einem Stier achten?
» Elefant