zolanis
naanoo Wissen

Lebenserwartung der HauskatzeHauskatze – Wie alt wird eine Katze?

Wie alt eine Katze in menschlicher Obhut und in freier Wildbahn wird und was man tun kann, um die Lebenserwartung seiner Katze zu erhöhen.

Lebenserwartung: Eine Katze wird in der Obhut des Menschen sehr alt

Lebenserwartung: Eine Katze wird in der Obhut des Menschen sehr alt (Foto: Vinogradov Illya | Shutterstock)

Lebenserwartung einer Katze: Wie alt eine Katze werden kann, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Irrtümlich wird behauptet, dass man das Alter einer Katze mit dem eines Menschen vergleichen kann, indem man es mit sieben multipliziert, was sich jedoch als falsch herausstellt. Nur mal als Beispiel ist eine ein Jahr alte Katze einem 18 Jahre altem Menschen entsprechend. Dagegen ist eine 18 Jahre Katze wie ein 80 Jahre alter Mensch. Katzen reifen sehr schnell und mit zunehmendem Alter verringert sich das Verhältnis Katzenjahre zu Menschenjahre.

Katze: 15-20 Jahre Lebenserwartung

Während die Lebenserwartung von Katzen in der Wildnis bei fünf bis acht Jahren liegt, erreichen Hauskatzen leicht ein Alter von 15 bis 20 Jahre. Wie beim Menschen gilt, je anstrengender ein Leben ist, desto kürzer ist es. Eine sterilisierte Hauskatze lebt bspw. deutlich länger als eine nicht sterilisierte freilebende Katze.

katzenbilder
Große Bildergalerie mit süßen Katzenbildern

Die älteste Katze der Welt

Der derzeitige Rekord wird von einer englischen Katze gehalten, welches ein stolzes Alter von 34 Jahren erreicht hat.

Um der Katze ein langes und glückliches Leben zu garantieren sollte auf die richtige Nahrung, genug Pflege und Zuneigung geachtet werden.

Lebenserwartung steigern

Katzen sind Fleischfresser. Die Nahrung sollte daher einen hohen Anteil an Fleisch enthalten, was gerade bei preiswertem Fertigfutter oft nicht der Fall ist. Werden Katzen mit einem hohen Anteil an Kohlehydraten und Zucker ernährt, drohen ähnliche Zivilisationskrankheiten wie beim Menschen.

Ausreichend Bewegung und Beschäftigung sorgen für einen guten Fitnesszustand der Katze, was ebenfalls auf eine hohe Lebenserwartung einzahlt.

Unfälle verkürzen die Lebenserwartung vieler Katzen leider drastisch. Vor allem angekippte Fenster, giftige Zimmerpflanzen und Haushaltschemikalien werden vielen Stubentigern zum Verhängnis. Eine katzensichere Wohnung ist ein wichtiger Beitrag für ein langes Katzenleben. Auch Schokolade und Alkohol sind für Katzen übrigens giftig. Selbst in kleine Mengen.

Umrechnung Katzenjahre in Menschenjahre

KatzenjahreMenschenjahre
0,251
0,34
0,512
115
224
328
432
536
640
744
848
952
1056
1160
1264
1368
1472
1576
1680
1783
1886
1989
2092
2195
2298
23101
24104
25107
26110
27113
28116
29119
30122

Sina Sang (): Hast Du eine Katze? Wie alt ist sie? Ist das Deine erste Katze? Hast Du Tipps zur Haltung und Unterhaltung der Katze? Schreib uns Deine Erfahrungen, Ergänzungen und Fragen – direkt unter diesem Artikel. Du hilfst damit auch anderen Lesern.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,56 von 0-59 Stimmen
Loading...Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Dein Kommentar:

« Lebenserwartung: Wie alt wird ein Kanarienvogel?
» Umrechnung Katzenjahre in Menschenjahre

Trackback-URL: