Typische Eigenschaften, Partner, Mann & Frau
Sternzeichen Wassermann

Sternzeichen Wassermann

Sternzeichen Wassermann (21.1. – 19.2.) [Foto: Dzhulbee | Shutterstock)

Menschen, die zwischen dem 21. Januar und dem 19. Februar Geburtstag haben, werden dem Sternzeichen Wassermann zugeordnet. Die in diesem Tierkreiszeichen geborenen Personen sind äußerst ideenreich und haben einen wachen Verstand. Doch welche anderen Stärken zeichnen den Wassermann aus und welche seiner Schwächen treiben die Mitmenschen des Wassermanns in den Wahnsinn?

ANZEIGEN

Typische Eigenschaften des Wassermanns

Wassermänner sind freiheitsliebende Menschen, die immer auf der Suche nach der nächsten großen Idee sind. Sie wollen sich selbst verwirklichen und bedienen sich bei dieser Lebensaufgabe hauptsächlich ihres Verstandes. Sie können stundenlang über neuen Ideen grübeln, setzen aber leider nicht jede dieser Ideen auch tatsächlich in die Tat um. Stillstand ist kein Zustand, in dem sich Menschen des Sternzeichens Wassermann gerne befinden. Sie sind äußerst zukunftsorientiert und scheuen sich dennoch nicht vor dem Blick in die Vergangenheit.

Die großen Philosophen, die wichtigsten Ereignisse der Geschichte und das aktuelle Weltgeschehen haben sie fest im Blick. Sie setzen sich gerne für höhere Ziele ein und können Intoleranz nicht ausstehen. Wassermänner sind äußerst belesen, aber dennoch sehr gesellig. Man findet sie häufig in Vereinen oder Clubs, wo sie sich mit Gleichgesinnten über ihre Interessen austauschen. Sie umgeben sich gerne mit Menschen, die sie geistig herausfordern und haben einen großen Freundeskreis. Trotzdem ist ihnen ihre Selbstständigkeit sehr wichtig und sie brauchen regelmäßig Zeit für sich. Auch zu viel körperlicher Nähe stehen einige Wassermänner zunächst skeptisch gegenüber.

Obwohl Menschen mit dem Sternzeichen Wassermann grundsätzlich sehr gesellig sind, haben sie doch auch eigenbrödlerische Tendenzen. Sie haben ganz eigene Ansichten und lassen sich nur schwer von einer gegenteiligen Meinung überzeugen. Diese Eigenschaft, in Kombination mit einem großen Freiheitsdrang macht es Wassermännern in der Liebe nicht gerade leicht. Auch der Drang des Wassermanns, den Dingen immer auf den Grund zu gehen und sich selbst zu verwirklichen, kann einer harmonischen und stabilen Beziehung im Weg stehen.

Typische Eigenschaften des Wassermann – Manns

Männliche Wassermänner wirken auf Außenstehende ausgeglichen, aufgeschlossen und optimistisch. Das stimmt auch. Doch in Bezug auf Frauen sind sie eher schüchtern und introvertiert. Wer ein Auge auf einen Wassermann – Mann geworfen hat, sollte nicht darauf warten, dass dieser den ersten Schritt unternimmt. Der Weg in das Herz des Wassermanns führt über seinen Verstand. Nur wer den Wassermann geistig stimuliert hat die Chance, ihn ganz für sich zu gewinnen. Es dauert zwar etwas länger, bis ein männlicher Wassermann Leidenschaft oder Liebe für eine Partnerin empfindet, doch hat man ihn erst mal erobert, kann die Beziehung zu ihm sehr intensiv sein.

Auf die Frauenwelt wirkt der Wassermann – Mann dank seiner Schlagfertigkeit und seines Intellekts sehr anziehend. Doch aufgrund seines Forscherdranges, ist er nicht selten an mehr als nur einer Frau interessiert. Wer eine dauerhafte Beziehung zu einem männlichen Wassermann aufbauen möchte, der sollte eine Freundschaft mit ihm aufbauen. Diese hält in der Regel ein Leben lang.

Männliche Wassermänner diskutieren leidenschaftlich gerne und nehmen dabei häufig die Meinung der Opposition ein. Damit ecken sie manchmal bei ihren Mitmenschen an, denn ihre Ansichten verteidigen sie mit aller Vehemenz. Ein Wassermann – Mann fühlt sich in der Natur sehr wohl und kann dort seine leeren Akkus aufladen. Lange Spaziergänge am Strand oder im Wald macht er aber am liebsten alleine. So kann er am besten über seine neusten Ideen grübeln.

Typische Eigenschaften der Wassermann – Frau

Spontan, intelligent und originell, diese Eigenschaften beschreiben das Wesen eines weiblichen Wassermanns am besten. Sie sind echte Visionärinnen, die am liebsten der ganzen Welt von ihren Ideen erzählen würden. Gegen Konventionen zu verstoßen und ihre Individualität zur Schau zu stellen, macht dem weiblichen Wassermann nichts aus. Das führt dazu, dass ihre Mitmenschen entweder gar nichts mit ihr anfangen können oder ihr hemmungslos verfallen.
Auf die Männerwelt hat die Wassermann – Frau eine umwerfende Wirkung, weil sie so unabhängig, spontan und aufregend ist. Doch was zu Beginn einer Beziehung anziehend wirkt, kann im Laufe der Zeit anstrengend werden. Denn zu viel Nähe kann die Wassermann-Frau nicht ertragen.

In Sachen Beruf und Hobbys ist der weibliche Wassermann sehr sprunghaft. Sie hat ständig neue Ideen und mischt sich gerne in das Leben ihrer Freunde ein, natürlich nur, um es besser zu machen. Das Wohl ihrer Mitmenschen liegt dem weiblichen Wassermann sehr am Herzen, wobei sie bei ihren Bemühungen manchmal über das Ziel hinaus schießt. Das bringt der Wassermann – Frau hin und wieder Ärger ein.

Typische Berufsfelder des Wassermanns

Symbol des Wassermanns

Symbol des Wassermanns (Abb.: art_of_sun | Shutterstock)

Der grenzenlose Forscherdrang und die unbändige Kreativität dieses Sternzeichens prädestinieren ihn für viele Berufe. Sie fühlen sich in den Naturwissenschaften genauso wohl wie in medizinischen Berufen. Doch auch kreative Berufe im Bereich Kunst, Werbung oder Marketing können einem Menschen mit dem Sternzeichen Wassermann gut liegen. Ebenfalls möglich sind Berufe auf dem technischen Feld oder im IT Bereich.

Wichtig ist den Wassermännern im Job, dass sie genug Freiheit haben, ihre eigenen Visionen und Ideen zu verwirklichen. Vorgesetzte, die sie an der kurzen Leine halten, berauben die Wassermänner ihres Potentials. Flache Hierarchien am Arbeitsplatz und genug Freiraum sind wichtige Voraussetzungen dafür, dass der Wassermann erfolgreich in seinem Job ist. Zwar kann der Wassermann auch im Team arbeiten, selbständige Tätigkeiten liegen ihm aber besser.
Zwar verfolgt der Wassermann seine Ideen und Projekte sehr zielstrebig, doch ehrgeizig im eigentlichen Sinne ist er nicht. Statussymbole und Prestige bedeuten ihm wenig.

Sternzeichen Wassermann – Liebe und Partnerschaft

Es ist schwer das Herz eines Wassermanns zu gewinnen und ihn auf Dauer zu halten. Doch hat man einen Wassermann einmal erobert, steht er einem loyal und treu zur Seite, egal was passiert. Die Beziehung zu einem Wassermann ist grundsätzlich weniger von brennender Leidenschaft, als von tiefer Freundschaft geprägt. Das ist auch der Grund, warum viele Wassermänner zu ihren Ex-Partnern ein gutes Verhältnis haben.

In einer Beziehung braucht der Wassermann viel Freiraum und kann nur auf Dauer mit einem Partner zusammen sein, der ihm diesen Freiraum zugesteht. Romantik liegt sowohl männlichen, als auch weiblichen Wassermännern nicht besonders. Dennoch ist eine Beziehung mit ihnen immer sehr abwechslungsreich. Da der Wassermann beständig seinen Horizont erweitern will und die Welt in all ihren Facetten kennen lernen möchte, sollte auch der Partner des Wassermanns diesen Dingen offen gegenüber stehen. In einer Partnerschaft mit einem Wassermann ist die geistige Komponente sehr wichtig. Diskussionen über Gott und die Welt sind dem Wassermann auch in einer Beziehung wichtig. Der Partner eines Wassermanns sollte also geistig flexibel und sehr tolerant sein.

Welches Sternzeichen passt gut zum Wassermann?

sternzeichen

Übersicht über die Sternzeichen (Abb. Peter Hermes Furian | Bigstock)

Wassermann und Widder

Wassermann und Widder sind sehr eigensinnige Charaktere, denen ihre Freiheit sehr wichtig ist. In ihrer Beziehung brauchen sie beide Freiraum und geraten über diesen Punkt nicht miteinander in Konflikt. Sie gehen auf die Bedürfnisse des anderen ein, weil sie sich in dessen Wünschen wieder finden. Zwar sind Wassermann und Widder in vielen Dingen sehr unterschiedlich, doch ihr tiefes Verständnis füreinander macht sie zu einem guten Paar.

Wassermann und Zwillinge

Auch bei diesen beiden Sternzeichen stehen die Chancen für eine harmonische Beziehung gut. Beide Sternzeichen sind dem Element Luft zugeordnet und sind ständig auf der Suche nach neuen Erfahrungen. Sie sind neugierig und gleichen die Schwächen des anderen aus. Wo der Zwilling etwas flatterhaft ist, bringt der Wassermann Stabilität ein. Verliert sich der Wassermann in einem Projekt, heitert der Zwilling ihn auf. Diese Sternzeichen geben einander Halt und harmonieren auch im Schlafzimmer ausgezeichnet miteinander.

Wassermann und Waage

Wassermann und Waage sind sehr unabhängige Persönlichkeiten, die nicht gerade als romantische Charaktere gelten. Die Beziehung dieser Sternzeichen basiert größtenteils auf einem intellektuellen Austausch und den gleichen Werten im Leben. Doch in emotionaler Hinsicht müssen Wassermann und Waage hart an ihrer Beziehung arbeiten, da sie nicht besonders gut mit Gefühlen umgehen können. Zusätzlich muss die Waage aufpassen, den Wassermann nicht zu sehr einzuengen. Insgesamt passen diese Sternzeichen aber gut zueinander.

Chancen auf eine funktionierende Beziehung hat auch die Verbindung von Wassermann und Wassermann, sowie die Liebe zwischen einem Schützen und einem Wassermann.

Zu wem passt der Wassermann gar nicht?

Wassermann und Fische

In solch einer Verbindung stoßen völlig gegensätzliche Persönlichkeiten aufeinander. Der Wassermann ist ein sehr rationaler Charakter, während Menschen mit dem Sternzeichen Fische sehr gefühlsbetont sind. Fische brauchen die Bestätigung geliebt zu werden und wollen ihrem Partner ganz nah sein. Doch dieser Blumenstrauß an Gefühlen ist viel zu viel für den Wassermann. Er fühlt sich davon stark eingeengt.

Wassermann und Skorpion

Auch diese Beziehung steht unter keinem guten Stern. Der Skorpion braucht eine intensive Beziehung und will seinem Partner ganz nah sein. Wenn der Skorpion sich der Gefühle seines Partners nicht sicher ist, kann er sehr eifersüchtig und vereinnahmend werden. Damit kann der Kopfmensch Wassermann gar nicht umgehen.

Typische Krankheiten des Wassermanns

Der Wassermann ist eher ein geistiges Wesen und neigt dazu, die Dinge zu zerdenken. Daher leidet er auch häufig an starken Kopfschmerzen, wenn er bei seinen neusten Projekten nicht regelmäßig eine Pause einlegt. Wassermänner, die sich voller Inbrunst ihrer neusten Vision verschreiben, haben häufig hohen Blutdruck oder leiden an Krankheiten des Nervensystems. Weitere gesundheitliche Schwachstellen des Wassermanns sind die Gelenke und der Knochenapparat.

Der Wassermann und das Geld

Zum Geld hat der Wassermann ein sehr gesundes Verhältnis. Er weiß um den Stellenwert, den Geld in der heutigen Gesellschaft einnimmt, aber macht sein Lebensglück nicht von seinem Kontostand abhängig. Der Wassermann kann gut mit Geld umgehen und investiert sein hart erarbeitetes Geld nur in Dinge, die für ihn eine persönliche Wertigkeit haben. In schlechten Zeiten hat der Wassermann auch keine Schwierigkeiten damit, sparsam zu leben.

Die Bedeutung des Aszendenten

Unter einem Aszendenten versteht man das Sternzeichen, das im Osten aufgeht, wenn eine Person geboren wird. Der Aszendent hat auf die Persönlichkeit eines Menschen einen großen Einfluss.

Mit dem Aszendenten im Wassermann bekommen Menschen viel Kreativität, Offenheit und Ideenreichtum in die Wiege gelegt. Manche der Menschen mit dem Aszendenten Wassermann können sich zu Exzentrikern entwickeln oder geniale Erfinder werden. In jedem Fall strebt der Wassermann nach Freiheit und höheren Zielen.

Wohnung, Alltag, Haustiere, Hobbys & Farben

Haustier: Fasziniert sind Wassermänner von Vögeln, da sie über die Fähigkeit zu fliegen verfügen und dadurch absolute Freiheit für den Wassermann symbolisieren. Doch der freiheitsliebende Wassermann möchte die Vögel nicht in ihrer Bewegungsfähigkeit einschränken und hält sich daher zumeist keinen Vogel als Haustier. Stattdessen entscheidet er sich für eine Katze, da diese unabhängig ist, ihm aber dennoch viel Liebe entgegen bringt.

Passende Edelsteine: Der Türkis, der Saphyr, der Opal und der Aquamarin sind Edelsteine, die dem Wesen der Wassermanns entsprechen und ihm als kleines Präsent sicher gut gefallen würden.

Element, Farbe und Planeten: Der Wassermann wird dem Element Luft und den Planeten Uranus und Saturn zugeordnet. Die verschiedenen Schattierungen des blauen Farbspektrums gefallen Wassermännern besonders gut.

Hobbies: Die Interessen des Wassermanns sind vielfältig und vielschichtig. Er interessiert sich für Kunst und Musik, mag elektronische Unterhaltung und treibt zudem gerne Sport. Zwar ist er nicht gerade ein Adrenalin Junkie, aber beim Wandern, Radfahren oder Schwimmen kriegt er den Kopf frei.

Wohnungseinrichtung: Der Wassermann liebt klare Strukturen, braucht aber auch ein kreatives Umfeld, um sich wohl zu fühlen. Hohe, lichtdurchflutete Räume, helle Wände und außergewöhnliche Einrichtungsgegenstände, die er vielleicht von einer seiner Reisen mitgebracht hat, finden sich in seiner Wohnung. Seine persönlichen Interessen werden sich in seinem Einrichtungsstil wiederfinden. Vielleicht hat er ein teures Teleskop am Fenster stehen oder sammelt alle Werke der großen Philosophen, in jedem Fall hat seine Wohnung eine ganz persönliche Note.

Typische Alltagsprobleme des Wassermanns: Der Wassermann muss aufpassen, dass er sich nicht in seinen Ideen und Visionen verrennt. Sonst wird er schnell zum seltsamen Kauz und von seiner Umwelt nicht mehr ernst genommen. Außerdem besteht bei Diskussionen mit Wassermännern stets die Gefahr, dass sie ihren Standpunkt so vehement verteidigen, dass sie andere Menschen damit vor den Kopf stoßen.

Berühmte Wassermänner

Es gibt viele berühmte Wassermänner, von denen nicht wenige Wissenschaftler oder Künstler waren. Beispielhaft zu nennen sind Nikolaus Kopernikus, Galileo Galilei, Thomas Alva Edison und Gotthold Ephraim Lessing.

Prominente Wassermänner:

Bist Du ein Wassermann? Findest Du Dich in der Beschreibung wieder? Welches Sternzeichen hat Dein Partner? Kennst Du Wassermänner? Wie sind die so? Weißt Du etwas über den Wassermann, das hier noch fehlt? Schreib uns Deine Meinung, Ergänzungen und Fragen – direkt unter diesem Artikel, in den Kommentaren. Du hilfst damit auch anderen Lesern.

ANZEIGEN
Kommentieren? 29.11.2016
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:

« Sternzeichen Zwilling
» Sternzeichen Waage

Trackback-URL: